Ausbildungsberufe

HomeAusbildungsberufe

Altenpfleger/in

Altenpfleger/innen betreuen und pflegen hilfsbedürftige ältere Menschen. Sie unterstützen diese bei der Alltagsbewältigung, beraten sie, motivieren sie zu sinnvoller Beschäftigung und nehmen pflegerisch-medizinische Aufgaben wahr.

Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Als Anlagenmechaniker installierst und wartest Du Heizungen und Klimaanlagen und misst, wie viel Energie sie verbrauchen.

Automobilkaufmann/frau

Automobilkaufleute übernehmen kaufmännische und organisatorische Aufgaben im Kraftfahrzeughandel. Sie disponieren z.B. Fahrzeuge und Zubehör, beraten Kunden im Service und Vertrieb oder bereiten Unterlagen für den Verkauf vor. Außerdem wirken sie bei Marketingmaßnahmen mit.

Bachelor of Nursing

Ziel des Studiengangs Bachelor of Nursing ist es, die Studierenden auf zukünftige Anforderungen in der Gesundheits- und Pflegeversorgung im nationalen und internationalen Kontext vorzubereiten sowie durch die Akademisierung der Pflegeausbildung einen zukunftsweisenden Beitrag zur Professionalisierung der Pflege zu leisten. Die Studierenden lernen, Gesundheit zu fördern, Gesundheitsgefährdungen zu reduzieren sowie professionelle Beziehungen zu kranken, beeinträchtigten oder sterbenden Menschen jeden Alters sowie zu deren sozialem Umfeld aufzunehmen und zu gestalten.

Neben klinischer Expertise erwerben Sie Kenntnisse und Kompetenzen für die professionelle Information, Beratung und Anleitung von Patient/innen, Angehörigen oder weiteren Pflegekräften sowie für die Organisation und Steuerung von Versorgungsprozessen. Zudem gewährleistet der akademische Abschluss eine Durchlässigkeit in weiterführende nationale und internationale Studiengänge auf Master-Niveau. Der Modellstudiengang, der von der EHB und derzeit zehn Kooperationspartnern durchgeführt wird, integriert eine an der Hochschule stattfindende Lehre mit der pflegepraktischen Ausbildung in Krankenhäusern sowie weiteren externen Einrichtungen.

Baugeräteführer

Du möchtest modernste Baumaschinen führen und reparieren? Dann ist eine Ausbildung zum Baugeräteführer genau das Richtige für Dich. Du greifst unseren Gleisbautrupps unter die Arme und sorgst für einen reibungslosen Ablauf der Arbeit.
Deine Ausbildung bereitet Dich ideal auf die vielseitigen Anforderungen an einen Baugeräteführer vor und macht Dich zum Profi für Vermessungen, Gleisbautechnik und Materialverarbeitung.

Bauzeichner (w/m)

Als Bauzeichner ist Deine Kreativität gefragt: Du erstellst in Zusammenarbeit mit Ingenieuren und Architekten normgerechte Pläne und komplexe Zeichnungen oder fertigst mit speziellen Computerprogrammen bautechnische Zeichnungen für Brücken oder Gebäude an.

Duales Studium Bauingenieurwesen

Das grundständige Studienfach Bauingenieurwesen vermittelt wissenschaftliches und praktisches Grundlagenwissen in der Planung, statischen Berechnung und Ausführung von Ingenieurbauten.
Bauingenieurwesen kann man auch im Rahmen von dualen Studiengängen , Teilzeit- und Fernstudiengängen studieren.

Duales Studium Ingenieur/in - Elektrotechnik

Elektroingenieure und -ingenieurinnen entwickeln und konstruieren elektrotechnische Produkte. Sie übernehmen leitende Funktionen in der Fertigung, im Betrieb oder im Vertrieb von Erzeugnissen und Dienstleistungen der Informations- und Telekommunikationstechnik, der elektrischen Energietechnik, der Automatisierungstechnik oder der Mikroelektronik.

Duales Studium Bahningenieurwesen

Das Ingenieurwesen ist wie kaum ein anderer Bereich bei uns ein äußerst komplexes System. Es erfordert interdisziplinäre Zusammenarbeit, intensive Kommunikation und die Entwicklung innovativer Lösungen.

Als Bahningenieur wirkst Du beim Neubau und der Sanierung von Bahnanlagen (z. B. Gleise, Fahrleitungsanlagen oder Anlagen der Leit- und Sicherheitstechnik) sowie bei der Planung und dem Ausbau der Telekommunikation mit.

Duales Studium zum Bachelor of Science (w/m) Wirtschaftsinformatik

Die technischen Studienschwerpunkte der Wirtschaftsinformatik liegen in der C/C++ und JAVA Programmierung. Darüber hinaus lernst Du data-Warehouse-Systeme kennen, beschäftigst Dich beispielsweise mit E-Business-Fragestellungen, mit betrieblichen Systementwicklungsumgebungen, Dateiorganisationsformen, Tools zur Systementwicklung und lernst darüber hinaus Batchprogramme zu erstellen.

Duales Studium zum Bachelor of Engineering (w/m) Maschinenbau

Im dualen Studium erlernst Du mathematisch-technische Inhalte: dazu gehört die Mathematik, die Technische Physik, die Technische Mechanik und Thermodynamik, die Informationsverarbeitung und die Konstruktions- und Fertigungstechnik sowie betriebswirtschaftliche Grundlagen, wie Organisations- und Managementtechniken. Dein theoretisches Wissen vertiefst Du während Deiner Praxisphasen bei uns in den wesentlichen Bereichen der Instandhaltung und Wartung.

Duales Studium zum Bachelor of Engineering (w/m) Service Ingenieurwesen

Als Service Ingenieur bist Du unser Experte in technischen Themenstellungen und zuständig für die Installation, die Instandhaltung und das Qualitätsmanagement von unterschiedlichsten Anlagen und Maschinen. Hierzu erwirbst Du in Deinem Studium ingenieurwissenschaftliche und betriebswirtschaftliche Kenntnisse, instandhaltungs- und servicespezifisches Fach- und Methodenwissen sowie spezielle Schlüsselqualifikationen wie Kommunikation und Konfliktmanagement.

Duales Studium zum Bachelor of Engineering (w/m) Facility Management

Im Dualen Studium erwirbst Du deshalb sowohl technische als auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse: Neben Grundlagen der Mathematik und Physik liegen Deine Studienschwerpunkte in den Bereichen Bautechnik, Facility Management, Gebäudetechnik, Informatik, Projektmanagement, Immobilienbetriebslehre sowie im Immobilienrecht.

Duales Studium zum Bachelor of Engineering (w/m) Wirtschaftsingenieur/-in für Eisenbahnwesen

Innerhalb von 4 bis 4,5 Jahren machst Du im Dualen Studium zum Wirtschaftsingenieur/-in mit integrierter Berufsausbildung gleich zwei Abschlüsse: Den Bachelor of Engineering der Fachhochschule Erfurt und gleichzeitig den IHK-Abschluss zum Fahrdienstleiter.

In Deiner praktischen Ausbildung zum Fahrdienstleiter übernimmst Du mit dem Eisenbahnbetrieb und mit der Koordination der Züge eine verantwortungsvolle Aufgabe.

Duales Studium zum Bachelor of Engineering (w/m) Mechatronik und Project Engineering

Du lernst während Deines dualen Studiums das Zusammenspiel verschiedener komplexer Systeme kennen – etwa das von mechanischen Systemen aus dem Maschinenbau oder elektronischen Systemen aus der Mikroelektronik. Dir werden dabei umfangreiche Kenntnisse in den Grundlagenfächern (wie Mathematik, Physik, Informatik), technischen Fächern (wie Elektronik, Mechanik, Regelungstechnik) und übergreifenden Fächern (wie Betriebswirtschaft, Prozess- und Projektmanagement, Kommunikation) vermittelt.

Projekt Engineering ist ein Teilbereich der Mechatronik. So kannst Du sowohl in der Produktionsplanung und -durchführung als auch in der Instandhaltung oder im Güterverkehr mitarbeiten. Nach Deinem erfolgreich abgeschlossenem dualem Studium bildest Du die zentrale Schalt- und Schnittstelle, die alles im Blick und unter Kontrolle behält.

Duales Studium zum Bachelor of Arts (w/m) Spedition, Transport und Logistik

Du lernst die Komplexität des Schienengüterverkehrs von der Auftragsannahme über die Produktionsplanung bis hin zur Transportdurchführung kennen. Dieses breite Aufgabenspektrum ermöglicht Dir nach dem Studium vielfältige Einstiegschancen z.B. im Kundenservice, Vertrieb, Transportplanung oder Disposition.

Duales Studium zum Bachelor of Arts (w/m) Immobilienwirtschaft

Das Duale Studium vermittelt Dir betriebswirtschaftliche Grundlagen und Kenntnisse in Immobilienwirtschaft. Die Inhalte reichen von der Bewirtschaftung und Vermarktung von Wohn- und Gewerbeimmobilien über das strategische Immobilienmarketing und die Projektentwicklung bis hin zu juristischen, architektonischen oder bautechnischen Grundlagen.

Duales Studium zum Bachelor of Arts (w/m) Accounting und Controlling

Mit Deinem Dualen Studium erwirbst Du ein betriebswirtschaftliches Grundlagenstudium mit Vertiefungen in den Themen Kostenrechnung, Investition und Finanzierung, Unternehmenstransaktionen sowie nationales und internationales Steuerrecht.

Du gewinnst spannende Einblicke in zentrale und regionale Bereiche unterschiedlicher Geschäftsfelder. Du arbeitest, teils im Team, teils absolut selbstständig, in den Abteilungen Rechnungswesen sowie Controlling und Finanzierung. Als Aufgaben erstellst Du beispielsweise verschiedenste Berichte und kannst diese im Anschluss präsentieren.

Duales Studium zum Bachelor of Arts (w/m) Digitale Medien

n Deinem Dualen Studium belegst Du den Studiengang Mediapublishing und Gestaltung lernst dort die informationstechnologischen Grundlagen sowie Basiswissen über digitale Medien. Du erwirbst dazu aber auch wirtschaftliche Kenntnisse und lernst alles rund um die Mediengestaltung kennen. Während des Dualen Studiums konzipierst Du eigene Filme, Videos sowie Webanwendungen und kümmerst Dich um Auftritte in sozialen Netzwerken, die Du für digitale Vertriebsstrategien einsetzt.

Duales Studium zum Bachelor of Arts (w/m) Dienstleistungmarketing

Ob im Marketing, in der Kommunikation oder beispielsweise in der Marktforschung– mit dem dualen Studium Dienstleistungsmarketing kannst Du bei uns in vielen verschiedenen Bereichen tätig werden.

Das Duale Studium beinhaltet betriebswirtschaftliche Fächer wie BWL, VWL und Recht als auch Absatzwirtschaft, Investition und Finanzierung, Bilanzierung, betriebliche Steuerlehre, Organisation, Unternehmensführung/strategisches Controlling sowie Personalmanagement und -marketing.

Duales Studium zum Bachelor of Arts (w/m) Dienstleistungsmanagement

Vom Personalwesen bis zum Vertrieb: mit dem Dualen Studium Dienstleistungsmanagement lernst Du viele verschiedene Disziplinen kennen und erlangst Wissen in einer großen Bandbreite an Fächern. So kannst Du später in den unterschiedlichsten Abteilungen unseres Unternehmens arbeiten.

Das Duale Studium ist ein klassisches, betriebswirtschaftliches Studium mit Fächern wie BWL, VWL und Recht. Zusätzlich kannst Du Dein Wissen in den Fächern Personalwesen, Finanz- und Rechnungswesen, Finanzbuchhaltung, Controlling, Einkauf, Vertrieb oder Marketing vertiefen.

Elektroniker/in - Energie- und Gebäudetechnik

Elektroniker/innen der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik planen elektrotechnische Anlagen von Gebäuden sowie deren Energieversorgung und Infrastruktur. Sie installieren die Anlagen, nehmen sie in Betrieb und warten oder reparieren sie bei Bedarf.

Elektroanlagenmonteur (w/m)

Ohne Dich läuft nichts: Als Elektroanlagenmonteur sorgst Du dafür, dass unsere Züge pünktlich und sicher an ihr Ziel kommen und in unseren Bahnhöfen niemand im Dunkeln tappt. Du wirst zum Experten für Oberleitungsanlagen, Signale, beleuchtungstechnische Anlagen und Kabelverlegungen.

Elektroniker/in - Geräte und Systeme

Elektroniker/innen für Geräte und Systeme fertigen Komponenten und Geräte, z.B. für die Informations- und Kommunikationstechnik, die Medizintechnik oder die Mess- und Prüftechnik. Sie nehmen Systeme und Geräte in Betrieb und halten sie instand.

Elektroniker/in - Betriebstechnik

Elektroniker/innen für Betriebstechnik installieren, warten und reparieren elektrische Betriebs-, Produktions- und Verfahrensanlagen, von Schalt- und Steueranlagen über Anlagen der Energieversorgung bis zu Einrichtungen der Kommunikations- und Beleuchtungstechnik.

Elektroniker/in - Informations- und Systemtechnik

Elektroniker/innen für Informations- und Systemtechnik arbeiten daran mit, industrielle informationstechnische Systeme zu entwickeln und zu realisieren. Zudem warten sie die Systeme und leisten Support bei Störungen.

Erzieher/in

Erzieher/innen betreuen und fördern Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Sie sind vor allem in der vorschulischen Erziehung, in der Kinder- und Jugendarbeit sowie in der Heimerziehung tätig.

Eisenbahner/in - Betriebsdienst - Lokführer und Transport

Eisenbahner/innen im Betriebsdienst der Fachrichtung Lokführer und Transport steuern Loks und Triebfahrzeuge im Nah- und Fernverkehr und transportieren dabei Personen und Güter. Sie sorgen in der Regel als Lokführer/innen, aber auch als S- und U-Bahn-Fahrer/innen für einen reibungslosen Ablauf im Schienenverkehr.

Fachinformatiker (w/m)

Als Fachinformatiker entwickelst Du bei uns Lösungen sowohl für die Hardware als auch für die Software. Du lernst Betriebssysteme zu beherrschen und alles rund um Programmiersprachen und Systemplattformen. Ebenso wirst Du Systeme und Netze moderner Anlagen konfigurieren können.

Fachkraft im Gastgewerbe (m/w)

Gastfreundschaft zeichnet Dich aus? Dann lass Dich zur Fachkraft im Gastgewerbe ausbilden. Wir zeigen Dir, wie Du bestimmte Speisen und Getränken zubereitest und servierst. Wir bilden Dich zum Service Profi aus – damit Du nach der Ausbildung unseren Kunden die Wünsche von den Lippen ablesen kannst.

Fachkraft für Systemgastronomie (m/w)

Als ausgebildete Fachkraft für Systemgastronomie koordinierst Du die Gastronomie in unseren Zügen. Als wichtiges Teammitglied planst und organisierst Du sowohl Arbeitsabläufe als auch den Personaleinsatz in unseren Bordbistros.

Fachkraft - Fahrbetrieb

Fachkräfte im Fahrbetrieb führen Verkehrsmittel des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) und sorgen für die sichere Beförderung der Fahrgäste. Sie wirken auch an der Fahrzeugdisposition und Personalplanung mit.

Fachkraft - Lagerlogistik

Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen Güter an, kontrollieren sie und lagern sie sachgerecht. Sie stellen Lieferungen und Tourenpläne zusammen, verladen und versenden Güter. Außerdem wirken sie bei der Optimierung logistischer Prozesse mit.

Fachkraft - Möbel-, Küchen- und Umzugsservice

Fachkräfte für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice liefern, montieren und bearbeiten Küchen- sowie Möbelteile und installieren elektrische Einrichtungen und Geräte.

Fahrdienstleiter/-in

Wenn Du Interesse an digitaler und analoger Technik hast, ist eine Ausbildung zum Fahrdienstleiter genau das Richtige für Dich! Wir bereiten Dich mit Deiner Ausbildung sorgfältig auf Deinen späteren Beruf vor, damit Du für einen pünktlichen, reibungslosen und sicheren Zugbetrieb sorgen kannst.

Feinoptiker/in

Feinoptiker/innen stellen für optische Geräte Bauelemente aus Glas und anderen Materialien in Einzel- und Serienfertigung her und montieren sie häufig auch zu Baugruppen.

Feuerwehr (mittl. techn. Dienst)

Beamte und Beamtinnen im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst leisten bei Einsätzen der Berufsfeuerwehren oder der Feuerwehren der Bundeswehr z.B. als Truppmann/-frau oder Truppführer/in, Maschinist/in oder Fahrer/in in Not- und Gefahrensituationen Hilfe durch Retten, Löschen, Bergen und Schützen.

Feuerwehr (geh. techn. Dienst)

Beamte und Beamtinnen im gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst nehmen als Einsatzleiter/innen bei der Brandbekämpfung und der technischen Hilfeleistung bei Unglücksfällen und Notständen leitende Funktionen wahr. Neben dem Einsatzdienst sind sie als Führungskräfte im Wachbetrieb oder als Sachbearbeiter/innen in den Fachabteilungen der Feuerwehr tätig.

Gärtner/in - Garten- und Landschaftsbau

Gärtner/innen der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau gestalten die Umwelt nach Plänen von Landschaftsarchitekten und -architektinnen: Sie bauen, pflegen, sanieren und pflanzen Außenanlagen, insbesondere Grünanlagen aller Art.

Gebäudereiniger/in

Gebäudereiniger/innen reinigen überwiegend den Innen- und Außenbereich von Gebäuden aller Art.

Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Gesundheits- und Krankenpfleger/innen betreuen und versorgen kranke und pflegebedürftige Menschen, führen ärztlich veranlasste Maßnahmen durch, assistieren bei Untersuchungen und Behandlungen und dokumentieren Patientendaten.

Gleisbauer/in

Gleisbauer/innen bauen, erneuern und unterhalten Schienennetze. Sie kontrollieren Gleisanlagen, verlegen Gleise und Weichen und erneuern Gleisbetten.

Hauswirtschafter/in

Hauswirtschafter/innen übernehmen hauswirtschaftliche Versorgungsleistungen und die Betreuung von Personen verschiedenen Alters mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Interessen. Zu ihren Hauptaufgaben gehören die fachgerechte Verpflegung, die sachgerechte Haus- und Textilreinigung sowie die personenorientierte Betreuung.

Hochbaufacharbeiter/in

Hochbaufacharbeiter/innen führen je nach Ausbildungsschwerpunkt Maurerarbeiten, Beton- und Stahlbetonarbeiten oder Feuerungs- und Schornsteinbauarbeiten aus.

Hotelfachmann/-frau

Hotelfachleute können in allen Abteilungen eines Hotels mitarbeiten. Sie schenken Getränke aus, bedienen im Restaurant, richten Zimmer her oder bereiten Veranstaltungen vor. Auch in der Verwaltung werden sie eingesetzt. Dort kümmern sie sich z.B. um die Buchhaltung, die Lagerhaltung oder das Personalwesen.

Immobilienkaufmann/-frau

Immobilienkaufleute arbeiten in allen Bereichen der Immobilienwirtschaft, wo sie Kunden in sämtlichen Fragen rund um Haus, Wohnung oder Grundstück beraten. Sie erwerben und verwalten Immobilien und Grundstücke, vermitteln, vermieten bzw. verpachten oder verkaufen sie. Außerdem begleiten sie Bauvorhaben und erstellen Finanzierungskonzepte.

Industriekaufmann/-frau

Industriekaufleute befassen sich in Unternehmen aller Branchen mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen.

Industriemechaniker/in

Industriemechaniker/innen stellen Geräteteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen her, richten sie ein oder bauen sie um. Sie überwachen und optimieren Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben.

Industrieelektriker/-in

IAls ausgebildeter Industrieelektriker mit der Fachrichtung „Betriebstechnik“ bist Du unser Experte für elektrische Systeme und Anlagen. Du richtest unsere Systeme und Anlagen ein, analysierst und wartest sie.

IT-System-Elektroniker/in

IT-System-Elektroniker/innen planen bzw. installieren kundenspezifische Systeme der IT-Technik , konfigurieren sie und nehmen sie in Betrieb. Sie warten die Systeme, analysieren Fehler und beseitigen Störungen. Daneben beraten und schulen sie Kunden.

IT-Systemkaufmann/-frau

Du bist bei uns der Allrounder in Sachen Computer. Wer neue Hard- oder Software braucht kommt zu Dir: Denn der Einkauf gehört mit zu Deinen Aufgaben. Du überwachst Angebote und kannst mit darüber entscheiden, welchem Kunden welche Alternative angeboten wird. Ebenso wirst Du Kunden die Bedienung von Geräten und Programmen beibringen und sie bei auftretenden Problemen unterstützen.

Justizfachangestellte/r

Justizfachangestellte erledigen organisatorische und verwaltende Büroarbeiten bei Gerichten und Staatsanwaltschaften. Sie verwalten Akten, berechnen Fristen, erledigen den Schriftverkehr und beglaubigen Schriftstücke. In Serviceeinheiten beraten sie zudem Bürger/innen.

Justizwachtmeister/in

Justizwachtmeister/innen übernehmen im Sitzungs- und Vorführdienst bei Gerichtsverhandlungen Aufgaben zur Aufrechterhaltung der Sicherheit und Ordnung im Justizgebäude. Sie sind auch im Auskunftsdienst tätig, erledigen Verwaltungstätigkeiten und Dienstgänge.

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker-/in

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/innen der Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik warten und reparieren Karosserien, Fahrzeugaufbauten, Fahrgestelle und Fahrwerke. Sie halten Fahrzeugsysteme und Zusatzeinrichtungen wie Brems- und Beleuchtungssysteme, Klima- und Sicherheitsanlagen instand und stellen sie ein.

Kaufmann/-frau für Büromanagement

Kaufleute für Büromanagement führen organisatorische und kaufmännisch­verwaltende Tätigkeiten aus. Sie erledigen z.B. den Schriftverkehr, entwerfen Präsentationen, beschaffen Büromaterial, planen und überwachen Termine, bereiten Sitzungen vor und organisieren Dienstreisen. Auch unterstützen sie die Personaleinsatzplanung und kaufen externe Dienstleistungen ein. Zudem betreuen sie Kun­den, wirken an der Auftragsabwicklung mit, schreiben Rechnungen und überwachen Zahlungseingän­ge. Im öffentlichen Dienst unterstützen sie Bürger/innen z.B. bei der Antragstellung, klären Anliegen
und Zuständigkeiten und wirken an der Aufstellung des Haushalts­ oder Wirtschaftsplanes mit.

Kaufmann/-frau für Dialogmarketing

Du hast immer die richtige Antwort parat und telefonierst leidenschaftlich gern? Dann hast Du hier genau die richtige Ausbildung für Dich gefunden. Als “Visitenkarte” der Deutschen Bahn landen unsere Kunden mit ihren Fragen zuerst bei Dir. Dein Aufgabenbereich ist vielfältig und Dein Job unverzichtbar: Du gewinnst Neukunden und machst sie zu unseren Stammkunden.

Kaufmann/-frau - Einzelhandel

Kaufleute im Einzelhandel verkaufen Waren aller Art und beraten Kunden.

Kaufmann/-frau für Spedition und Logistik

Vom Güterversand bis zum Warenempfang: als ausgebildeter Kaufmann für Spedition und Logistik bist Du für die Lagerung von Waren zuständig. Du wählst geeignete Transportmittel selbstständig aus und kümmerst Dich darum, dass unsere Güter zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind.

Kaufmann/-frau für Verkehrsservice

Als Kaufmann für Verkehrsservice berätst und betreust Du unsere Kunden in Reisezentren, Servicebereichen oder Zügen. Um unsere Produkte zu vermarkten und zu verkaufen setzt Du sowohl kaufmännisches als auch kundenorientiertes Denken ein.

Koch/Köchin

Köche und Köchinnen bereiten unterschiedliche Gerichte zu und richten sie an. Sie organisieren die Arbeitsabläufe in der Küche, stellen Speisepläne auf, kaufen Zutaten ein und lagern sie fachgerecht.

Konstruktionsmechaniker (w/m)

Beim Umgang mit Stahl und Metall bist Du in Deinem Element? Dann ist eine Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker genau das Richtige für Dich!

Du bist als Konstruktionsmechaniker für die Fertigung im Stahl- und Anlagenbau zuständig. Im Verlauf Deiner Ausbildung wirst Du alle gängigen Sicherheitsstandards kennenlernen und auf dieser Basis Fehler im mechanischen und konstruktiven Bereichen ermitteln.

Kraftfahrzeugmechatroniker/in - Personenkraftwagentechnik

Kraftfahrzeugmechatroniker/innen mit dem Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik warten Fahrzeuge, die zur Beförderung von maximal neun Personen bestimmt sind. Sie prüfen die fahrzeugtechnischen Systeme, führen Reparaturen aus und rüsten die Fahrzeuge mit Zusatzeinrichtungen, Sonderausstattungen und Zubehörteilen aus.

Krankenwagenfahrer/in

Der Krankenwagenfahrer und die Krankenwagenfahrerin arbeiten vor allem im Krankentransport- und Rettungsdienst. Sie sorgen für den sicheren Transport von kranken und verletzten Menschen. Neben den Fahrten zu Notfällen führen sie auch Krankentransporte durch und bringen zum Beispiel Patienten von einem Krankenhaus in eine Spezialklinik oder in eine Rehaklinik.

Land- und Baumaschinenmechatroniker/in

Land- und Baumaschinenmechatroniker/innen halten Fahrzeuge, Maschinen und Anlagen instand, die in der Land- und Forstwirtschaft und auf Baustellen zum Einsatz kommen. Sie erstellen Fehler- und Störungsdiagnosen in mechanischen, hydraulischen, elektrischen und elektronischen Systemen, er-
mitteln Störungsursachen und beheben Mängel, indem sie die entsprechenden Teile reparieren oder austauschen. Sie demontieren bzw. montieren Bauteile und Baugruppen, bearbeiten Werkstücke manuell und maschinell und führen auch Schweißarbeiten aus.
Darüber hinaus führen sie Abgasuntersuchungen durch und stellen fahrzeugelektrische Stromanschlüsse her. Sie installieren Anlagen (z.B. Melkanlagen), nehmen sie in Betrieb, testen sie und weisen die Betreiber ein. Außerdem rüsten sie land- und bauwirtschaftliche Fahrzeuge oder Maschinen
mit Zubehör und Zusatzeinrichtungen aus.

Maler/in und Lackierer/in - Gestaltung und Instandhaltung

Maler/innen und Lackierer/innen der Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung gestalten, beschichten und bekleiden Innenwände, Decken, Böden und Fassaden von Gebäuden. Sie halten Objekte aus den unterschiedlichsten Materialien instand oder geben ihnen durch farbige Beschichtungen eine neue Oberfläche.

Mechatroniker/in

Mechatroniker/innen bauen mechanische, elektrische und elektronische Komponenten, montieren sie zu komplexen Systemen, installieren Steuerungssoftware und halten die Systeme instand.

Mikrotechnologe/-technologin

Mikrotechnologen und -technologinnen stellen in verfahrenstechnischen Prozessen Produkte wie Mikrochips, Halbleiterkomponenten und Mikrosysteme her.

Notfallsanitäter/in

Notfallsanitäter/innen führen medizinische Maßnahmen der Erstversorgung durch bzw. assistieren bei der ärztlichen Notfall- und Akutversorgung von Patienten. Außerdem stellen sie die Transportfähigkeit von Patienten sicher und überwachen deren medizinischen Zustand während des Transports.

Orthopädieschuhmacher/in

Orthopädieschuhmacher/innen fertigen individuell angepasste Orthopädieschuhe und weitere orthopädieschuhtechnische Hilfsmittel bzw. passen vorkonfektionierte Ware entsprechend den ärztlichen Verordnungen an. Daneben führen sie medizinische Fußpflegemaßnahmen durch und beraten und betreuen Kunden und Patienten.

Orthopädietechnik-Mechaniker/in

Orthopädietechnik-Mechaniker/innen versorgen Patienten mit orthopädietechnischen Hilfsmitteln. Sie stellen z.B. künstliche Gliedmaßen, Schienen und Bandagen her oder montieren Gehhilfen und Rollstühle und passen sie an.

Packmitteltechnologe/-technologin

Packmitteltechnologen/-technologinnen entwickeln und produzieren Packmittel wie Kartonagen, Etiketten oder Taschen.

Personaldienstleistungskaufmann/-frau

Personaldienstleistungskaufleute beschaffen Personal und koordinieren den Personaleinsatz. Außerdem akquirieren sie Aufträge und betreuen Kunden.

Personaldisponent/in

Personaldisponenten und -disponentinnen wählen für Unternehmen geeignete Mitarbeiter/innen aus und betreuen diese während des Einsatzes.

Polizeivollzugsbeamt(er/in) (mittlerer u. gehobener Dienst)

Polizei passt perfekt…zu Dir?!

Die Ausbildung bzw. das Studium bei der Schutz-  (mittlerer und gehobener Dienst) oder Kriminalpolizei (nur gehobener Dienst) bereitet Dich auf einen spannenden Beruf mit vielen Herausforderungen vor.

Viel Sport, interessante Einsätze, z. B. bei der Begleitung von Fußballspielen und Demonstrationen, in Uniform oder „in zivil“ ermitteln, Opfer trösten oder den Verkehr regeln, sich weiterbilden, Probleme anpacken und lösen, sich auf sein Team verlassen, jeden Tag etwas Neues erleben… Bist Du dabei?  Dann bewirb Dich ausschließlich online unter www.polizei.berlin.de . Also nicht lange zögern, sondern bewerben!

Polizeivollzugsbeamt(er/in) - Bundespolizei (mittl. Dienst)

Polizeivollzugsbeamte und -beamtinnen im mittleren Dienst bei der Bundespolizei sind vor allem im Wach-, Posten- und Streifendienst in verschiedenen Aufgabenbereichen tätig. Hierzu gehören u.a. grenz- und bahnpolizeiliche Aufgaben, Maßnahmen im Bereich der Luftsicherheit, der Schutz von Bundesorganen und die Unterstützung der Polizeien der Bundesländer. Ggf. werden die Beamten und Beamtinnen auch in Spezialdiensten und technisch orientierten Fachverwendungen eingesetzt, beispielsweise im Kraftfahr- und Verkehrswesen oder im Informations- und Kommunikationswesen.

Rechtspfleger/in

Rechtspfleger/innen treffen gerichtliche Entscheidungen in den ihnen übertragenen Bereichen der freiwilligen und streitigen Gerichtsbarkeit, z.B. im Nachlass-, Betreuungs- und Vormundschafts-, Grundbuch- oder Registerrecht sowie bei Zwangsvollstreckungen. In der Justizverwaltung können sie auch Führungsaufgaben übernehmen, z.B. als Geschäfts- oder Gruppenleiter/innen.

Restaurantfachmann/-frau

Restaurantfachleute bedienen die Gäste in Gastronomiebetrieben. In erster Linie beraten sie bei der Auswahl von Speisen und Getränken, servieren und kassieren, bereiten aber auch größere Veranstaltungen vor. In Hotelbetrieben arbeiten sie außerdem im Etagenservice.

Rettungssanitäter/in

Rettungssanitäter/innen führen Krankentransporte durch bzw. nehmen als verantwortliche Begleitpersonen an Krankentransporten teil. Außerdem unterstützen sie Notfallsanitäter/innen bei Notfallmaßnahmen und versorgen kranke oder verletzte Personen.

Servicekaufmann/-frau - Luftverkehr

Servicekaufleute im Luftverkehr beraten und betreuen Fluggäste am Flughafen. Sie erteilen Auskünfte, buchen Flüge und checken Passagiere ein. Darüber hinaus wirken sie bei der Flugzeugabfertigung mit und erledigen kaufmännische Arbeiten.

Sozialassistent/in

Sozialassistenten und -assistentinnen arbeiten in der Familien-, Heilerziehungs- und Kinderpflege, wo sie hilfsbedürftige Personen betreuen, unterstützen und fördern.

Sozialversicherungsfachangestellte/r

Sozialversicherungsfachangestellte der Fachrichtung knappschaftliche Sozialversicherung sind Ansprechpartner für Versicherte in allen Fragen der knappschaftlichen Kranken-, Pflege- und Rentenversicherung. Sie klären Versicherungsverhältnisse und Beiträge, berechnen Ansprüche und beraten die Versicherten zur finanziellen Absicherung im Alter sowie im Krankheits- oder Pflegefall.

Steuerfachangestellte (m/w)

Steuerfachangestellte betreuen und beraten zusammen mit Steuerberatern und -beraterinnen sowie Wirtschaftsprüfern und -prüferinnen Mandanten in steuerrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Angelegenheiten. Zudem übernehmen sie organisatorische und kaufmännische Aufgaben.

Technischer Systemplaner (w/m)

Du bist fasziniert von Schalt‐, Stromlauf und Verkabelungsplänen? Dann ist eine Ausbildung zum Technischen Systemplaner genau das Richtige für Dich!

Als technischer Systemplaner erstellst Du Entwürfe und Detailpläne von elektrotechnischen Anlagen (Strom, Beleuchtung, EDV‐Netzwerke, Sicherheitstechnik) in Gebäuden. Dabei erstellst du technische Zeichnungen, bearbeitest Bauvorlagen und führst Berechnungen durch.

Tiefbaufacharbeiter/in im Gleisbau

Tiefbaufacharbeiter/innen führen je nach Ausbildungsschwerpunkt Straßen-, Rohrleitungs-, Kanal-, Gleis-, Brunnen- oder Spezialtiefbauarbeiten aus. Sie stellen Baugruben, Gräben sowie Verkehrswege und Verkehrsflächen her, bauen Ver- und Entsorgungssysteme ein und wirken bei Brunnenbohrungen und im Tunnelbau mit. Dabei können sie im Neubau oder in der Sanierung tätig sein.
Tiefbaufacharbeiter/innen mit dem Schwerpunkt Gleisbauarbeiten bauen den Unterbau für Gleise und verlegen Schienen.

Tiefbaufacharbeiter/in im Kanalbau

Tiefbaufacharbeiter/innen führen je nach Ausbildungsschwerpunkt Straßen-, Rohrleitungs-, Kanal-, Gleis-, Brunnen- oder Spezialtiefbauarbeiten aus. Sie stellen Baugruben, Gräben sowie Verkehrswege und Verkehrsflächen her, bauen Ver- und Entsorgungssysteme ein und wirken bei Brunnenbohrungen und im Tunnelbau mit. Dabei können sie im Neubau oder in der Sanierung tätig sein.
Tiefbaufacharbeiter/innen mit dem Schwer-
punkt Kanalbauarbeiten verlegen Betonrohre und bauen Einstiegsschächte.

Tourismuskaufmann/-frau

Tourismuskaufleute für Privat- und Geschäftsreisen planen, vermitteln und verkaufen individuelle, Gruppen- sowie Veranstalterreisen und organisieren Geschäftsreisen. Sie beraten Kunden über Reisemöglichkeiten und Reiseziele, kalkulieren Preise, entwickeln Marketingmaßnahmen und führen sie durch.

Touristikassistent/in

Touristikassistenten und -assistentinnen stellen Reiseangebote zusammen, vermitteln und verkaufen touristische Dienstleistungen, beraten Kunden und wirken beim Tourismusmarketing mit.

Verkäufer/in

Verkäufer/innen veräußern Waren und Dienstleistungen. Dazu informieren und beraten sie Kunden und bieten Serviceleistungen an. Sie nehmen Ware an, zeichnen sie aus und präsentieren sie ansprechend. Zudem prüfen sie den Bestand, führen Qualitätskontrollen durch, bestellen Ware nach und nehmen Reklamationen entgegen.

Zahntechniker/in

Zahntechniker/innen fertigen und reparieren festsitzenden und herausnehmbaren Zahnersatz sowie zahn- und kieferregulierende Geräte.

Zerspanungsmechaniker (w/m)

Drehen, Schleifen, Bohren und Fräsen: als Zerspanungsmechaniker erwarten Dich jeden Tag neue Aufgaben und abwechslungsreiche Projekte. Du erstellst Präzisionsbauteile aus Metall und bedienst dafür modernste Maschinen und Geräte. Dabei legst Du selbstständig fest welche Werkzeuge benötigt werden und übernimmst die Einstellung und Ausrichtung.

image
http://www.lange-n8.de/wp-content/themes/imperio/
http://www.lange-n8.de/
#0e8f2e
style2
paged
Loading posts...
/is/htdocs/wp12579860_VWS7WHHAGW/www/langeN8/
#
off
none
loading
#
Sort Gallery
on
off
Email
off
off